Arbeiten am Computer - Die richtige Beleuchtung für Ihr Home-Office

22.07.2021

Arbeiten am Computer - Die richtige Beleuchtung für Ihr Home-Office

Wenn Sie beim Arbeiten im Home-Office unter Sehproblemen oder Kopfschmerzen leiden, könnte der dauernde Blick auf den Bildschirm der Auslöser dafür sein.  Bei vielen Jobs gehört stundenlanges am PC arbeiten einfach dazu – es kann die Gesundheit aber schon schwer belasten.  Regelmäβig kurze Pausen einlegen hilft, trotz allem sollten Sie aber auch auf eine optimale Bürobeleuchtung achten.

Eine falsche Bildschirmplazierung, gekoppelt mit ungenügender Bürobeleuchtung kann ernsthafte Gesundheitsprobleme mit sich bringen.  Schlechte Beleuchtung und das Blenden von PC-Bildschirmen kann zu üblen Kopfschmerzen, Migräne und verschwommener Sicht führen und somit Ihre Konzentration und Arbeitsproduktivität beeinträchtigen.

Dieser Artikel wird Ihnen helfen, Ihren PC-Monitor richtig zu positionieren und zu erkennen, ob Ihr Arbeitsplatz falsch beleuchtet ist.    Wir zeigen Ihnen, wie sie eine falsche Beleuchtung korrigieren können und sich dadurch leistungsfähiger und wohler in Ihrem Büro fühlen werden.

Wie stelle ich meinen Bildschirm richtig auf?

Bevor Sie sich Ihrer Beleuchtung widmen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Arbeitsplatz komfortabel eingerichtet ist.   Ihr Bildschirm sollte direkt vor Ihnen aufgestellt sein, circa eine Armeslänge von Ihnen entfernt.  Die Bildschirmoberkante sollte sich auf Augenhöhe, oder knapp darunter, befinden.  Falls Sie eine Gleitsichtbrille tragen, sollten Sie jedoch Ihre Bildschirmoberkante circa 5-8 cm tiefer positionieren.  Wenn Sie einen Laptop, ein Tablet oder einen nichtverstellbaren Monitor benutzen, können Sie sich mit einem Monitorständer Abhilfe schaffen.

Ihr Bildschirm sollte nicht neben einem Fenster aufgestellt sein.  Vermeiden Sie sowohl eine grelle Beleuchtung als auch eine Hintergrundbeleuchtung.   Falls Sie merken, dass sie ständig blinzeln oder unter verschwommener Sicht und Kopfschmerzen leiden, sollten Sie unbedingt die problematische Lichtquelle beseitigen.  Oftmals hilft es schon, einfach nur die Jalousie herunterzulassen oder ein blendendes Licht auszuschalten.

 

 

Überprüfen Sie die Lichtverhältnisse in Ihrem Home-Office

Was kann ich tun, wenn Sonneneinstrahlung das Problem ist?

Wir alle lieben ein warmes, sonniges Home-Office.  Leider können aber Probleme auftreten, wenn das Sonnenlicht verhindert, den PC-Monitor richtig zu sehen.  Greller Sonnenschein kann insbesondere problematisch sein, da er harte Schatten und Kontraste auf dem Bildschirm fabriziert.  Des Weiteren, wenn Sonnenstrahlen direkt auf Ihren Monitor treffen, wird deren Reflektion für Sie unerträglich.

Wenn Sie trotzdem den Sonnenschein in Ihrem Büro genieβen wollen, könnten Sie versuchen, Ihren Schreibtisch so zu stellen, dass er parallel zum Fenster steht.   Nur sollten Sie bedenken, dass eine zu grelle Hintergrundbeleuchtung zu Kopfschmerzen und Migräne führen kann.  Dies läβt sich durch Jalousien oder lichtdurchlässige Gardinen vermeiden, da diese die Intensivität der Sonnenstrahlen verringern, jedoch noch genug natürliches Licht durchlassen.

Was kann ich tun, wenn fluoreszierende Beleuchtung mir zu schaffen macht?

Fluoreszierende Beleuchtung ist eine der häufigsten Auslöser von Kopfschmerzen am Arbeitsplatz.  Viele Menschen verspüren eine Empfindlichkeit gegenüber fluoreszierendem Licht da dieses unsichtbar pulsiert - ein weitverbreiteter Auslöser für Migräneattacken.  Eine einfache Lösung besteht darin, die fluoreszierenden Glühbirnen oder Leuchtröhren in der Deckenbeleuchtung auszutauschen.  Selbst der Wechsel von einer Glühbirne mit hoher Watt-Leistung zu einer Glühbirne mit niedriger Watt-Leistung kann helfen, eine gesunde Arbeitsumgebung zu schaffen und Ihr Wohlfühlen im Büro zu steigern.  

Wenn Sie momentan eine multidirektionale Deckenleuchte in ihrem Heimbüro installiert haben (zum Beispiel einen schwenkbaren Strahler oder Schienensystem-Strahler), überdenken Sie vielleicht diese Beleuchtungsmethode.  Bei einer Strahler-Beleuchtung konzentriert sich das Licht nämlich auf bestimmte Stellen und wird nicht gleichmäβig verteilt, was problematisch werden kann.  Stattdessen haben indirekte Lichtquellen einen gröβeren Abstrahlwinkel und beleuchten Räume mit einer gleichmäβigeren Lichtverteilung.  Beispiele sind Pendelleuchten oder Hängeleuchten.

 

 

Wie kann ich die beste PC-Schreibtischlampe finden?

Geeignete Arbeitsplatzleuchten fürs Büro zu finden kann zu einem echten Dilemma werden, und oftmals trifft man die falsche Entscheidung.   Lampe ist nicht gleich Lampe, insbesondere wenn man produktiv und kopfschmerzfrei arbeiten will.   Egal ob Sie regelmäβig Dokumente lesen müssen oder einfach nur eine Leuchte suchen, die nicht störend auf Ihren Monitor wirkt - Schwanenhals-Lampen bieten die perfekte Lösung.  Diese Lampen mit einem flexiblen „Schwanenhals“ lassen sich nach Bedarf ausrichten.  Des Weiteren kann man sie auch mit einer blendungsfreien Glühbirne versehen und somit die perfekte Arbeitsplatzbeleuchtung schaffen.  Eine optimale Platzierung erreichen Sie, wenn Sie Ihre Leuchte neben Ihren PC-Monitor positionieren.  Somit stört sie nicht den Blick auf den Bildschirm, bietet stattdessen aber ausreichend Licht für Ihre Tätigkeit.

Die optimale Beleuchtung für Ihr Heimbüro zu finden ist heutzutage nicht mehr so schwierig, wie sie es vielleicht einmal geglaubt haben.  Komfort ist wichtig.  Sie sollten bedenken, das jeder Mensch andere Präferenzen und Bedürfnisse hat.  Es mag eine Weile dauern, bis sie die richtige Lösung für Ihre persönlichen Bedürfnisse gefunden haben.  Verzweifeln Sie nicht!  Selbst das Auswechseln einer Glühbirne kann bereits eine ausreichende Verbesserung mit sich bringen.  Experimentieren Sie mit der Beleuchtung in Ihrem Heimbüro, bis Sie die für Sie perfekte Lösung gefunden haben.

Passende Produkte

Leitz Ergo WOW Monitorständer

Leitz Ergo WOW Monitorständer

Leitz Ergo WOW Handgelenkauflage für Tastatur

Leitz Ergo WOW Handgelenkauflage für Tastatur

Leitz Ergo WOW Mauspad mit verstellbarer Handgelenkauflage

Leitz Ergo WOW Mauspad mit verstellbarer Handgelenkauflage