Schaffen Sie sich ein umweltfreundliches Home-Office mit kleinem Budget

21.04.2021

Schaffen Sie sich ein umweltfreundliches Home-Office mit kleinem Budget

Manche von uns leben in einem Haus mit einem separaten Arbeitszimmer, während andere von uns kleine Ecken im Haus kreativ in kompakte Arbeitsumgebungen verwandeln. Unabhängig von der Größe des Arbeitsplatzes gibt es Möglichkeiten, umweltfreundlicher von zu Hause aus zu arbeiten.

Die Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz hat zwei Vorteile. Einerseits reduzieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck. Ebenso kann ein umweltfreundliches Büro sich positiv auf Ihre Gesundheit und letztendlich auf Ihre Arbeit auswirken.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie ein grünes Heimbüro schaffen können, ohne ein Vermögen auszugeben, und welchen Nutzen es für den Planeten und Ihr Wohlbefinden haben kann.

Reduzieren Sie den Papierverbrauch

Laut Umwelt Bundesamt betrug im Jahr 2019 in Deutschland der Papierverbrauch in privaten Haushalten ca. 105 kg pro Kopf. Dies entspricht einem rechnerischen Gesamtverbrauch von 19 Millionen Tonnen vergleichbar mit dem Gesamtgewicht von 450 AIDA Kreuzfahrtschiffen.  Im gleichen Jahr haben private und kommunale Entsorger 14,8 Mio. t Altpapier gesammelt. Dies ergibt eine Altpapierrücklaufquote von 78 %. Obwohl im Vergleich zu vergangenen Jahren der Holz-, Wasser- und Primärenergieverbrauch pro Tonne Papier durch diese hohe Altpapierrücklaufquote stark gesenkt wurde, wird dieser Effizienzgewinn jedoch durch einen höheren Papierkonsum relativiert. (Quelle: Umwelt Bundesamt)

Falls Sie den Wechsel zum papierlosen Büro noch nicht vorgenommen haben, könnten Sie vielleicht erst einmal versuchen, Notizen entweder elektronisch oder auf Altpapier zu machen. Wenn Sie die Verwendung von Papier nicht vermeiden können, könnten Sie zu Recyclingpapier wechseln.  Drucken Sie nur bei Bedarf und wenn möglich immer doppelseitig. Es versteht sich von selbst, dass Sie im Idealfall auch Altpapier recyceln sollten.

Nutzen Sie natürliches Licht

Viele von uns sind an die hellen Lichter des Büros gewöhnt. Kleine Änderungen zu Hause können jedoch sowohl für Ihre Gesundheit als auch für die Umwelt von Vorteil sein.

Bürobeleuchtung, insbesondere von Leuchtröhren, kann zu Kopfschmerzen und Migräne führen. Die Verwendung von möglichst viel natürlichem Licht in Ihrem Heimbüro kann diese Belastung verringern, insbesondere wenn Sie den größten Teil des Tages am Computer verbringen

Aus Umweltsicht bedeutet die so viel wie mögliche Verwendung von Tageslicht, dass Sie weniger Strom verbrauchen und Ihren Energieverbrauch senken. Sie werden wahrscheinlich auch eine Reduzierung Ihrer Stromrechnung bemerken.

 

 

Vergessen Sie nicht, Ihre Geräte auszuschalten

Wir verstehen, dass die Verwendung elektrischer Geräte für viele Berufe ein Muss ist. Es stehen jedoch energieeffiziente Lösungen zur Verfügung, die Sie anwenden können. Wussten Sie zum Beispiel, dass Laptops weniger Strom verbrauchen als Desktop-PCs? Wenn Sie mit einem Laptop genauso effizient arbeiten können, kann der Wechsel von Ihrem üblichen Setup einen kleinen, aber wertvollen Einfluss auf Ihr Bemühen um ein umweltfreundliches Büro haben.

Wenn Ihre Arbeit mehrere elektrische Geräte benötigt oder Sie nicht bereit sind, sich von Ihrem Desktop-PC zu befreien, kann es ebenso wichtig sein, wie Sie Ihre Geräte benutzen. Verwenden Sie den Drucker heute nicht? Schalten Sie ihn aus. Feierabend? Schalten Sie Ihre Geräte aus. Es ist allzu einfach, den Computer auf Bildschirmschoner zu schalten oder in den Ruhezustand zu versetzen. Wussten Sie jedoch, dass Ihr CO2-Fußabdruck auch dann größer wird, wenn Ihre Geräte inaktiv sind? Auch wenn sie nicht verwendet werden, verbraucht der Schlafmodus immer noch Strom, um sie angeschaltet zu lassen.

 

 

Entscheiden Sie sich für gebrauchte Möbel

Wenn Sie sich mitten in der Renovierung Ihres Home Office befinden, sparen Sie Geld, indem Sie die beliebten Möbelmarken ignorieren. Kaufen Sie nachhaltig ein, indem Sie gebrauchte Schreibtische und Bücherregale von Online Marktplätzen und Second Hand-Möbelgeschäften beziehen. Sie können sogar Ihre eigenen maßgeschneiderten Schreibtische und Aufbewahrungseinheiten erstellen, wenn Sie ein Heimwerker sind und Holzreste oder ältere Möbel haben, die ein neues Leben benötigen.

Alternativ können Sie eine umweltfreundliche Möbelmarke unterstützen. Es gibt unzählige Unternehmen, die Büromöbel und Zubehör aus leicht nachwachsenden und nachhaltigen Materialien wie Kork, Bambus und Altholz herstellen. In der Regel haben diese Artikel einen höheren Preis als serienmäßige herrgestellte Schreibtische und Regale. Sie können sich jedoch sicher sein, dass Sie auf diese Weise bei der Einrichtung Ihres Home Office nicht zu den Umweltproblemen beitragen.

Das Balancieren von nachhaltigem Leben und Arbeiten

Niemand sagt, Umweltbewusstsein zu haben sei einfach, besonders wenn es um die Arbeit geht. Leider kann der Strom- und Papierverbrauch bei der Durchführung Ihrer täglichen Aufgaben nicht vermieden werden. Während niemand über Nacht grün wird, können bewusste Entscheidungen in Bezug auf Ihre Arbeitsweise und die von Ihnen verwendeten Produkte Ihre Einstellung gegenüber einer nachhaltigeren Arbeitsweise im Home Office auf positive Weise beeinflussen. Versuchen Sie doch einmal, einige der oben diskutierten Ideen umzusetzen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

 

 

Wussten Sie, dass Leitz über ein komplettes Recycling-Sortiment verfügt? Unser umweltfreundliches Schreibwarensortiment ist die perfekte Ergänzung für Ihr umweltfreundliches Büro. Jeder Artikel in der Kollektion ist zu 100% recycelbar und besteht ebenfalls aus recyceltem Material. Unser Recycle-Sortiment bietet die erstklassige Qualität und Langlebigkeit, die unsere Kunden lieben, und trägt gleichzeitig zum Umweltschutz bei. Leitz ist bestrebt, die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten, und wir hoffen, dass Sie sich uns in unserem Bemühen um ein nachhaltigeres Leben und Arbeiten anschließen werden!

Passende Produkte

Leitz Qualitäts-Ordner 180° Recycle, klimaneutral

Leitz Qualitäts-Ordner 180° Recycle, klimaneutral

Leitz Recycle Briefkorb, klimaneutral

Leitz Recycle Briefkorb, klimaneutral

Leitz Recycle Jurismappe, klimaneutral

Leitz Recycle Jurismappe, klimaneutral

Leitz NeXXt Recycle Bürolocher, klimaneutral

Leitz NeXXt Recycle Bürolocher, klimaneutral