Oben

Cookies

Wir verwenden auf einigen unserer Webseiten „Cookies“. Bei „Cookies“ handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal, meist temporär, im Zwischenspeicher Ihres Browsers gespeichert werden. Die „Cookies“ dienen insbesondere zur Wiedererkennung des Internetbrowsers. „Cookies“ werden zur Sitzungssteuerung und für die statistische Auswertung verwendet. Diese „Cookies“ enthalten keinerlei personenbezogene Daten. Mit einem Cookie werden weder Ihr Name noch Ihre E-Mail Adresse erfasst. Das Schaffen einer angenehmen und dauerhaften Umgebung für unsere Kunden umfasst zum Teil auch die Verwendung von „Cookies“ zum Verarbeiten von Informationen, um besser zu verstehen, was Sie von der Website erwarten. Darüber hinaus können „Cookies“ helfen Ihren Besuch zu Personalisieren. Wir können Informationen zu Ihrem Besuch verwenden, um Ihren nächsten Besuch auf unserer Website zu optimieren.

Arten verwendeter „Cookies“

Unverzichtbare „Cookies“

Die unverzichtbaren „Cookies“ erlauben es unseren Nutzern, sich auf der Website zu bewegen und Funktionen zu nutzen. Ohne diese „Cookies“ können die angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden, wie abgesicherte Bereiche und unser Produktkatalog. Diese „Cookies“ sammeln keine Informationen über Sie, die für Marketing- oder Werbezwecke verwandt werden können. Unser Webshop verwendet „„Cookies““, um den Inhalt Ihres virtuellen Warenkorbs für die Dauer des Einkaufs sicher zu speichern.

Wir verwenden unverzichtbare „Cookies“, um :

•        Sie als Nutzer auf den einzelnen Seiten zu identifizieren, sodass die Seiten korrekt dargestellt werden.
•        sicherzustellen, dass die Webseite funktioniert und die Funktionen korrekt ausgeführt werden.
•        die Anmeldung eines neuen Nutzers zu unterstützen.
•        Ihre bevorzugten Einstellungen, wie Sprach- oder Sucheinstellungen zu hinterlegen.
•        Ihre Einstellungen zur Verwendung von „Cookies“ zu speichern.

Analyse „Cookies“

Die Analyse „Cookies“ erheben Informationen dazu, wie die Nutzer unsere Website nutzen. Sie helfen uns die Funktionalität unsere Webseite zu verbessern, zu sehen, welche Bereiche der Website für unsere Kunden von größerem Interesse sind, und mehr über die Wirksamkeit unserer Werbekampagnen zu erfahren. All dies hilft uns, unseren Nutzern die bestmögliche Benutzung beim Besuch unserer Webseite zu bieten.

Wir verwenden Performance „Cookies“, um:

•        Statistiken darüber zu erstellen, wie unsere Webseite genutzt wird,
•        zu sehen, wie effektiv unsere Werbekampagnen sind und
•        auf bekannte nicht Personen-bezogene Nutzer-Verhalten zurückzugreifen, und somit unsere Webseite zu verbessern.

Wie lange werden „Cookies“ auf Ihrem Gerät gespeichert?

Temporäre „Cookies“

Auf allen unseren sicheren Seiten verwenden wir temporäre, also zeitlich auf eine Sitzung begrenzte „Cookies“ (sogenannte "Session „Cookies“"), um Ihnen eine Session-ID zuzuteilen und zu speichern, damit Sie sich unterbrechungsfrei zwischen den verschiedenen Bereichen unserer Website hin- und herbewegen können. Diese Session-ID wird auch für interne Meldezwecke genutzt. Es ist nicht möglich, Sie anhand dieser Sitzungs-ID als Person zu identifizieren. „Cookies“ dieser Art hinterlassen auch keine abrufbaren Informationen auf Ihrer Festplatte. Bei den meisten Ihrer „Cookies“ von Erstanbietern handelt es sich um Sitzungs-“Cookies“, die nach dem Schließen des Internetbrowsers ablaufen.

Permanente „Cookies“

Bei unseren Analyse-“Cookies“ von Erstanbietern und „Cookies“ von Drittanbietern handelt es sich um permanente „Cookies“, da sie verwendet werden, damit wir Besuchermuster über einen längeren Zeitraum besser erkennen oder zusätzliche Funktionen anbieten können, die Sie in Verbindung mit der Personalisierung der Website und mit gespeicherten Inhalten angefordert haben. Sie können 24 Stunden lang auf Ihrem Computer gespeichert werden, je nach der Funktion, bei deren Ausführung sie helfen.

Wie werden „Cookies“ verwaltet?

„Cookies“ können Sie sowohl über Ihren Browser im Allgemeinen als auch über unser Cookie-Tool im Speziellen nur für unsere Seite verwalten. Wir setzen „Cookies“ um Ihre Cookie Einstellungen zu speichern. Sollten Sie sich dafür entscheiden „Cookies“ über Ihre Browserverwaltung generell abzulehnen, müssen Sie bei jedem Besuch die Einstellungen in unserem Tool erneut vornehmen.

Löschen und Deaktivieren von „Cookies“ durch die Browserverwaltung

Sie können Ihre „Cookies“ über Ihren Webbrowser verwalten. Sie können Ihren Browser jederzeit so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn Sie ein Cookie empfangen. Somit können Sie selbst entscheiden, ob Sie das Cookie akzeptieren oder nicht. Zu keinem Zeitpunkt kann das Cookie Daten von Ihrer Festplatte lesen und Sie können es jederzeit von Ihrem Computer entfernen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Hilfe Ihres Browsers.